• Grußwort des Bürgermeisters

    Bild Bürgermeister

  • Breitbanderschließung Miltenberg - Unterlagen
    Breitbanderschließung
  • Breitbandausbau - Förderfortschritt
    Breitbandausbau Logo
  • Stadtportrait

  • Links

     churfranken - Mainland Miltenberg

    Logo - Initiative Bayerischer Untermain

     

       

     

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der
Stadt Miltenberg

 

 29.10.2007 008

Weihnachts- und Neujahrsgrüße



Liebe Miltenbergerinnen und Miltenberger,

unsere Stadt ist schon weihnachtlich geschmückt. Ich denke, dass Sie alle sich schon auf das kommende Weihnachtsfest freuen. Gerade in dieser dunklen Zeit, wenn es die Sonne kaum schafft, ein paar freundliche Strahlen über den Grauberg in unsere Stadt zu schicken, ist die festliche Beleuchtung in den Straßen so wichtig. In diesem Jahr wird auch das Rathaus strahlen.

Die Weihnachtszeit ist die Zeit, in der wir immer an Menschen, denen es nicht wirklich gut geht, denken. Die Hilfsorganisationen sammeln für bedürftige Menschen, besonders aber für Kinder in Ländern der Dritten Welt. Ich möchte Sie auf die Menschen in unserer nächsten Umgebung aufmerksam machen, die Hilfe nötig haben. Auch bei uns in Miltenberg, im Landkreis und schon gar im Freistaat gibt es Menschen, denen wir mit einem kleinen Geschenk oder durch irgendeine Wohltat etwas Freude bereiten können. – Ganz bestimmt! Lassen Sie sich bei all den Arbeiten, die im „alten Jahr“ noch schnell zu erledigen sind, nicht zu sehr hetzen. Termine müssen freilich eingehalten werden, aber glauben Sie mir, das Leben geht nach Weihnachten ganz normal weiter. Vielleicht finden Sie zwischen den Jahren Zeit, sich um Aufgaben zu kümmern, die Sie lange schon erledigen wollten? Zwischen den Jahren kann man sich aber auch einfach Ruhe und das Zuhause gönnen, unsere Wälder bei einem Spaziergang genießen oder sich in der Stadt zu einem Kaffee oder einem gemütlichen Schoppen treffen.

Nun hoffe ich, dass Sie beim Heraussuchen und Kaufen der Weihnachtsgeschenke nicht allzu viel Stress haben, sondern eine fröhliche Adventszeit in Miltenberg verbringen. Ich wünsche Ihnen ein Frohes Weihnachtsfest und für das kommende Jahr alles Gute, Gesundheit und Gottes reichen Segen!

Ihr

Helmut Demel